Großartige Neuigkeiten: Die Oldenburger De.EnCon GmbH verdoppelt Eure Spende!

De.EnCon (Development Engineering Construction), spezialisiert auf Beratung, Bau und Konstruktion von Aufbereitungsanlagen für Klärwasser, findet unser Projekt in Rumänien sehr unterstützenswert.  Und eine Charity-Rallye über 4000 km durch 14 Länder mit mindestens 20 Jahre alten Fahrzeugen so krass, dass sich das auch unbedingt lohnen sollte. Denn wer überbringt Spendengelder schon persönlich? Das Rallye-Team NoLimitz! –  wer sonst? So stehen ab jetzt weitere 500 Euro für eine Verdoppelungsaktion zur Verfügung. Wir sagen: Das ist klasse und ran an die Tasten. Denn jede Spende von Euch wird ab jetzt verdoppelt – nur so lange bis die 500 Euro aufgebraucht sind.

Verdoppelungsaktion erfolgreich abgeschlossen

KlimaInvest Green Concepts GmbH hatte uns 500 Euro für eine Verdoppelungsaktion zur Verfügung gestellt. Es reichte ein Osterwochenende an dem wir Dank KlimaInvest Eure Spenden in Summe auf 1000 Euro verdoppeln konnten. Vielen Dank an KlimaInvest – und genauso vielen Dank an Euch! Das war richtig klasse und wird unserem Projekt in Rumänien sehr helfen.

Eure Spende wird verdoppelt!

KlimaInvest Green Concepts GmbH aus Hamburg verdoppelt Eure Spenden! Und zwar so lange, bis weitere 500 Euro für unser Hilfsprojekt in Rumänien zusammen gekommen sind! Das freut uns riesig! Also: Ran ans Spendenformular, denn wenn ihr jetzt z.B. 20 Euro spendet, werden daraus umgehend 40 Euro, die ohne Abzüge und persönlich von uns in Cluj Napoca überreicht werden.

Und warum macht KlimaInvest das? Weil die unser Projekt in Rumänien klasse und die Rallye total verrückt finden. Und Oliver als Mitarbeiter dort jeden Tag tolle Neuigkeiten erzählt – von Snack-Box-Einnahmen bis verkaufte Wollsocken. Eine Verdoppelungsaktion, um noch mehr Unterstützerinnen und Spender zu motivieren, passt da super, oder? Socken stricken können die übrigens nicht und die Snack-Box ist bei KlimaInvest eine Obstschale…

 

Dem kleinen Darius wird geholfen

Horst Edler, der Firmengründer und Geschäftsführer von Team Metisse findet die Balkan Express Rally und unsere Story richtig gut und hatte sofort ein offenes Ohr für Darius‘ Problem mit der Sitzhöhe seiner Africa Twin. Und auch eine Lösung parat: Team Metisse sponsert ein Tieferlegungs-Kit für die Africa Twin! Damit sollte er endlich mit seinen kurzen Beinen ganz auf den Boden kommen Herzlichen Dank dafür!

Warme Füße – für einen guten Zweck

Meine Kollegin Corinna war schon länger auf der Suche nach einer Möglichkeit ihre Leidenschaft für das Stricken von Socken mit einem guten Zweck zu verbinden. Und da kommen wir wie gerufen! Sie hat uns freundlicherweise 50(!) Paar selbstgestrickte Socken zur Verfügung gestellt, die wir jetzt nur noch unter die Leute bringen müssen. Jetzt hoffe ich nur, dass meine Arbeitskollegen warme Füße genauso lieben wie Süßigkeiten
Herzlichen Dank für diese großartige Idee!

Warme Füße - für einen guten Zweck

Warme Füße – für einen guten Zweck

Die ersten Sponsorenaufkleber

Gestern waren unsere ersten Sponsorenaufkleber in der Post, zusammen mit einem Satz Landkarten für die Route vom Reise Know How Verlag! Vielen herzlichen Dank für eure Unterstützung!

Reise Know How Verlag

 

Aus zwei werden vier!

Nachdem wir uns mit Oliver von der Stiftung HUMuS getroffen haben, war sofort klar, dass die Chemie zwischen uns stimmt. Und Oliver war klar, dass er nicht einfach nur zuschauen kann. Er wollte mit! Die Maschine war schnell organisiert, die passende Honda Africa Twin stellt freundlicherweise seine Frau zur Verfügung 😉 Aber ein zweites Team alleine? Zum Glück musste  Alexander nicht lange überredet werden und schon war das Team vollständig. Ein passendes Motorrad wird noch gesucht, aber daran wird es nicht scheitern.
Und da wir die Geschichte gemeinsam begonnen haben, führen wir sie gemeinsam als Team NoLimitz! weiter! Bei der Balkan Express Rally 2018 werden wir also mit zwei Teams antreten!

Projekt „Albă ca Zăpada“ („Schneewittchen“) in Rumänien

Nach längerer Suche eines für uns geeigneten Charity-Projekts, mit dem wir uns auch absolut identifizieren können,  sind wird endlich fündig geworden. Wir haben uns über das Projekt „Albă ca Zăpada“, direkt bei Oliver Heitmann, dem Vorstand der Stiftung HUMuS, die das Projekt schon sehr lange unterstützt, informiert. Als begeisterter Motorradfahrer fand er die Idee so gut, dass er sofort Feuer und Flamme für die Geschichte war.

 

Keep Calm Only 201 Days Left!

Noch ist Zeit… aber die wird bekanntlich am Ende immer knapp.
Dabei fehlen noch Kleinigkeiten, wie z.B. ein Motorrad für Darius 🙂 Das gute Stück steht zwar schon in Peter’s Werkstatt und wird für die große Fahrt fit gemacht, aber erstmal muss Darius noch seine BMW verkaufen, wegen Budget und so…
Aber wir sind fleißig, nächste Woche werden wir unser Charity-Projekt eintüten, ein paar Übungsrunden wollen geplant werden (wir sind bisher noch keinen einzigen Kilometer zusammen gefahren!) und diverse Kleinigkeiten müssen noch organisiert werden (wo schlafen wir eigentlich in Dresden?). Daher ist es vielleicht auch ganz gut, dass es nicht schon morgen los geht ????

Für Abenteuer… und den guten Zweck

Balkan Express Rally 2018 – Das ist für uns vor allem ein Arschtritt aus der Komfortzone! 4000 km, 14 Länder, zehn Tage auf dem Motorrad durch den Balkan, das geht schon als ein anständiges Abenteuer durch. Aber es geht um mehr als das. Die Rally hat einen Charity Charakter und wir werden versuchen mit eurer Hilfe einen anständigen Batzen Geld für einen guten Zweck zu sammeln. Wir haben da schon ein ziemlich cooles Projekt auf unserem Radar, aber die Idee muss noch ein wenig reifen, bald dazu mehr!

« Ältere Beiträge

© 2018 Team NoLimitz!

Theme von Anders NorénHoch ↑