Autor: Oliver Heitmann

Gute Reise…

…wünscht das Team von KlimaInvest – am letzten Tag vor der Rallye wurden 12 Tonnen Kies für das Projekt „Lebendige Altster“ in eben diese gestalterisch versenkt. Ein Engagement für die Umwelt – auch so etwas muss mal sein.

Also: Gute Reise und kommt alles heile wieder. Ja, versprochen!

Das Team von KlimaInvest wünscht gute Reise!

Ein fettes DANKESCHÖN an alle Spenderinnen und Spender!

Wir könnten heulen vor Freude! Kurz vor unserem Start am 25. August in Dresden ist tatsächlich wahr geworden, was wir uns nicht getraut haben zu träumen: Wir haben unser – zugegeben etwas gewagtes – Ziel von 5000 Euro Spendengelder erreicht. Das ist der Hammer!

Daher ein fettes DANKESCHÖN an alle Spenderinnen und Spender! Danke für die tollen Aktionen von Darius´ Kolleginnen und Kollegen der Firma encoway aus Bremen, Eure 50 Paar selbst gestrickten und verkauften Socken und der Karton mit den Snackbox-Erlösen bleiben unvergessen. Danke an Freunde, Kolleginnen, Familie, unsere Frauen, Danke an die Freunde und Mitwirkenden der Stiftung HUMuS. Danke an De.EnCon aus Oldenburg und KlimaInvest aus Hamburg für die tollen Verdoppelungsaktionen. Und Danke an Tilmann Lossen und seine Firma Lossen-Ingenieure aus Berlin, die mit Ihrer letzten Spende „den Sack zugemacht“ haben.

Ihr seid alle ganz großes Kino!

Wir werden die frohe Botschaft nach Rumänien tragen – der Bericht folgt natürlich umgehend hier auf der Seite.

Wer das Projekt weiter fördern und unterstützen möchte, ist natürlich herzlich dazu eingeladen, sich auf der Seite der Stiftung HUMuS zu informieren. Die jungen Frauen in Rumänien brauchen jeden Euro, sie brauchen Euch.

Gutes Gewissen!

Wir haben alte Motorräder, diese brauchen Sprit, zwar nicht mehr als moderne, aber trotzdem Sprit. Leider wird davon nicht alles in Vortrieb verwandelt (könnten wir aber gut gebrauchen …), ein Rest pufft hinten raus, was unserem Klima nicht besonders gut tut . Olivers hochgeschätzter Arbeitgeber KlimaInvest Green Concepts GmbH hat nun beschlossen, wenigstens die schlimmsten Auswüchse davon mit einem ansehnlichen Klimaschutzprojekt auszugleichen.

Das finden wir richtig klasse!!! Das Team NoLimitz! schickt ein fettes DANKESCHÖN nach Hamburg und wird nun die 4000 km klimaneutral bestreiten. Jungs und Mädels, ihr seid einfach großartig!

Übrigens: Unterstützt wird damit ein Wasserkraftprojekt in Indien.

Großartige Neuigkeiten: Die Oldenburger De.EnCon GmbH verdoppelt Eure Spende!

De.EnCon (Development Engineering Construction), spezialisiert auf die Entwicklung und den Bau von individuellen Anlagen zur Wasser- und Abwasserbehandlung, findet unser Projekt in Rumänien sehr unterstützenswert.  Und eine Charity-Rallye über 4000 km durch 14 Länder mit mindestens 20 Jahre alten Fahrzeugen so aufregend, dass sich das auch unbedingt lohnen sollte. Denn wer überbringt Spendengelder schon persönlich? Das Rallye-Team NoLimitz! –  wer sonst? So stehen ab jetzt weitere 500 Euro für eine Verdoppelungsaktion zur Verfügung. Wir sagen: Das ist klasse und ran an die Tasten. Denn jede Spende von Euch wird ab jetzt verdoppelt – nur so lange bis die 500 Euro aufgebraucht sind.

Verdoppelungsaktion erfolgreich abgeschlossen

KlimaInvest Green Concepts GmbH hatte uns 500 Euro für eine Verdoppelungsaktion zur Verfügung gestellt. Es reichte ein Osterwochenende an dem wir Dank KlimaInvest Eure Spenden in Summe auf 1000 Euro verdoppeln konnten. Vielen Dank an KlimaInvest – und genauso vielen Dank an Euch! Das war richtig klasse und wird unserem Projekt in Rumänien sehr helfen.

© 2018 Team NoLimitz!

Theme von Anders NorénHoch ↑